Montag, April 21, 2008

Na, was ist es?

Die Schönheit in den kleinsten Dingen sehen - diese Fähigkeit kommt einem sehr zupass, wenn man in einer Stadt wie Köln lebt. Wer wollte bei diesem Anblick die Assoziation mit schroffen Granitfelsen verwerfen? Doch hat hier lediglich ein nervöser Großstadt-Geist an U-Bahn-Fensterdichtungen rumgepiddelt.